CAORLE FERIENHÄUSER HOTELS ANREISE KONTAKT

Erleben Sie Caorle an der Adria

Erleben Sie Caorle in Italien von seiner schönsten Seite Der italienische Ferienort Caorle liegt an der Adria-Küste, in der Region Venetien in Italien.
Der Ort verdankt seine Beliebtheit bei Besuchern seinem 17 Kilometer langen, breiten Sandstrand und der schönen Altstadt, in der noch viele historische Gebäude erhalten sind.
Caorle blickt auf eine lange Geschichte zurück: gegründet wurde die Stadt bereits vor über 2000 Jahren, zur Zeit des römischen Reiches. Im fünften Jahrhundert erlangte Caorle große Bedeutung als Hafenstadt, bis Venedig anfing zu wachsen und viele Menschen dorthin abwanderten.
Im Mittelalter wurde die Stadt Bischofssitz, aus dieser Zeit stammt auch die beeindruckende Kathedrale der Stadt. Sie wurde im elften Jahrhundert errichtet und ist bis heute gut erhalten. Genaue Informationen zur Geschichte der Ortschaft erhalten Besucher in dem Caorle Museo Civico Caprulano. Lesen Sie hier weiter

Caorle Entdecken

Entdecken Sie den Ferienort Im Gegensatz zu vielen anderen italienischen Adriaorten hat Caorle eine wechselvolle Geschichte hinter sich. Aber auch Freizeit- und Sportmöglichkeiten bietet der Ferienort an der italienischen Adria jede Menge, zum Beispiel...

Der Strand von Caorle
Sport und Freizeit
Nachtleben und Party

Reisetipps

Werben Sie hier

Der Ferienort

Geschichte & Kultur
Fischfang
Das Hinterland
Archäologie
Über Italien

Sehenswürdigkeiten

Überblick
Die Lagune
Casoni
Kirchen
Lithurgisches Museum
Piazza Vescovado

Caorle Karte
Das aktuelle Wetter
Das Wetter in Caorle
25°C
Meist sonnig
Vorhersage

Anreise nach Caorle
Routen und Anreisemöglichkeiten nach Caorle.

Stadtplan & Karte
Interaktiver Stadtplan von Caorle

Caorle & Italien Tipps
Webtipps und andere Ressourcen zum Thema Italien
Die Altstadt Caorles erinnert architektonisch stark an das nicht weit entfernt liegende Venedig. Sie besteht aus vielen engen Gassen die von mittelalterlichen Häusern gesäumt werden. Diese sind in rosa, gelb und hellblau, den typischen Farben der Region, gestrichen und oft reich mit Fresken verziert. Überall in der Stadt stößt man auf die typisch venezianischen Glockentürme, der älteste von ihnen ist zylindrisch und stammt aus dem Jahr 1200. Direkt vor der Küste Caorles liegt mit der Insel Valle Vecchia das größte Naturschutzgebiet der Region. Hier leben, genau wie in der ausgedehnten Lagune von Caorle, zahlreiche seltene Tier- und Pflanzenarten. Der lange Sandstrand von Caorle wird von einer Promenade gesäumt, an der sich zahlreiche Bars, Hotels und Geschäfte befinden. Auch zahlreiche Fischrestaurants sind hier ansässig. Sie verarbeiten die frischen Meeresfrüchte, die die Fischer jeden Tag in den Hafen von Caorle bringen. Caorle bietet seinen Besuchern neben einer schönen Altstadt und seiner einzigartigen Landschaft auch zahlreiche andere Sehenswürdigkeiten und Freizeitmöglichkeiten. So wurde vor einigen Jahren ein großer Golfplatz in direkter Nachbarschaft zu dem Ort angelegt und ein großes Freizeitbad bietet Badespaß für die ganze Familie..


© Urlaub-Caorle.de | Datenschutz | Bildnachweis

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Caorle

Haustier erlaubt
Pool
Garten
SAT-TV/ Kabel
Internet
Kamin/ Ofen
REISEWETTER  |  STADTPLAN  |  AGB  |  IMPRESSUM